DER NEUE

von Birca Geitebrügge

Eine Ära geht zu Ende... Paulchen verabschiedet sich bei Paulchens Kiste!!

 

Lange hat er damit gezögert – doch nun hat Paulchen es wahr gemacht und bei Paulchens Kiste

seinen Abschied genommen. Tatsächlich ist Paulchen auch schon ziemlich lange nicht mehr

zwischen 4 und 8 Jahren. Unserer Gemeinde-Chronik und mündlichen Überlieferungen zufolge

ist er inzwischen 24 Jahre alt! Aus diesem Grund hat Paulchen entschieden, seinem Alter

-entsprechend etwas seriöser zu werden. Seit dem Sommer besucht Paulchen einen Hauskreis.

 

Aber natürlich ist Paulchen nicht gegangen, ohne einen geeigneten Nachfolger zu suchen. Denn

Paulchens Kiste kann ja ohne Paulchen gar nicht stattfinden! Deshalb hat er seinen besten Freund

Paulchen gefragt, ob ER nicht seinen Job übernehmen will. Bei einem ernsten Gespräch auf

der Schaukel haben die beiden das persönlich besprochen.

 

Und : großer Jubel!!! Er hat zugesagt!

 

So freuen wir uns nun, euch allen unseren neuen Paulchen vorzustellen.