Switching Tables

Merit Geitebrügge

Mit einem Partner ein leckeres Essen zubereiten und mit Leuten Zeit verbringen,

 mit denen man sonst nicht viel zu tun hat... -oder kurz "Switching Tables".

 

 

Bereits zum zweiten Mal wurde die Aktion mit dem Namen "Switching Tables" angeboten.

Am 17. Februar 2018 trafen sich die einzelnen Kochpartner, um gemeinsam ihre Speisen

vorzubereiten. Hierbei wurde jedem Team im Vorfeld mitgeteilt, ob eine Vorspeise,

Hauptspeise oder Nachspeise zubereiten sollte.

 

Um 17:30 Uhr trafen sich dann immer zwei Teams bei einem dritten zur Vorspeise.

Um 19:15 Uhr wurde die Location gewechselt, und zwei Teams besuchten ein weiteres Paar,

das eine Hauptspeise gekocht hat.

Nach den beiden Gängen kamen alle Gruppen um 21:15 Uhr im Gemeinschaftsraum unserer

Gemeinde zur Nachspeise zusammen. Voller Begeisterung tauschten sich alle untereinander

über das leckere Essen, gute Gespräche und tolle Stimmung aus.

 

 

Rückblickend lässt sich sagen das "Switching Tables" ein toller Abend war an dem man mit

vielen tollen Leuten Zeit verbringen und sich so viel besser kennenlernen konnte.